Retentionsphase

Im Anschluss an eine aktive kieferorthopädische Zahnstellungskorrektur schließt sich immer eine Retentionsphase an.

Retainer / Zahnstabilisator werden in der Retentionsphase zur Stabilisierung von kieferorthopädischen Behandlungsergebnissen verwendet. | Dr. Stamm-Schlürmann Kieferorthopaedin FuldaDas heißt, dass das Behandlungsergebnis noch über einen gewissen Zeitraum stabilisiert werden muss. Das geschieht entweder mit einer herausnehmbaren Zahnspange, die ausschließlich nachts getragen wird, oder mit einem geklebten Dauerretainer, der von hinten an den Zähnen fixiert wird und damit unsichtbar ist.

Um genauere Informationen zu erhalten, vereinbaren Sie einen Beratungstermin in unserer kieferorthopädischen Praxis in Fulda.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok