Retention / Daueretention in Fulda

Kieferorthopädische Behandlungsergebnisse müssen nach der aktiven Therapiephase stabilisiert werden.

Hierzu werden nachts herausnehmbare Retentionsschienen oder modifizierte funktionskieferorthopädische Geräte bei Patienten, die sich noch in der Wachstumsphase befinden, getragen. Wenn eine Mitarbeit des Patienten über die aktive Behandlungszeit hinaus nicht zu erwarten ist, kommen auch an den Frontzähnen von innen fixierte Dauerretainer zum Einsatz.

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Frau Dr. Stamm-Schlürmann in unserer kieferorthopädischen Praxis in Fulda.

TOP
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok